fbpx

Tag der Freiheit!

19. December 2020

Yaaayyy heute war es soweit. Wir wurden entlassen. Um Punkt 16:05 Uhr hat es an der Tür geklingelt und wir wurden von 3 netten Personen mit Entlassungspapieren und einem Blumenstrauss begrüßt. Zeremoniell wurden uns die Entlassungspapiere überreicht und jeder sollte noch ein Bild mit dem Dokument machen. Wir haben alle unser schönstes Lächeln aufgesetzt und danach ging es erst mal zum Check-in im Apartment. Da wir damals direkt in Quarantäne sind, war das nicht möglich. Ging alles schnell, wir haben unsere Resident Karte erhalten und dann sind wir erst mal spazieren gegangen und haben einfach die frische Luft genossen. Danach waren wir noch lecker bei einem Vietnamesen bei uns im Gebäude essen und dann ging es auch schon wieder nach Hause.

Wir können es kaum glauben, dass wir wieder in Freiheit sind. Die Zeit ging zum Glück schnell rum und wir hatten echt viel Glück mit de Apartment. Allerdings möchten wir diese Erfahrung nicht so schnell wiederholen. Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr besser wird und die Quarantäne mit dem verfügbaren Impfstoff nicht mehr notwendig ist. 

Jetzt heißt es Wohnung und Kitaplatz finden. Ich hoffe das wird nicht so schwer. Ich halte Euch aber über Insta auf dem Laufenden. 

Sodele jetzt genießen wir erst mal die Freiheit.

Alles LiebeDie freie ThuTrinh

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT