fbpx

China Quarantäne Tag 9

11. December 2020


Yaaayyy es ist Freitag und somit fast Wochenende! Was wir vorhaben? Wir wollten rausgehen und uns die Stadt anschauen. Was natürlich nicht geht. Aber träumen darf man ja. Aber das nächste Wochenende ist es dann soweit. Da dürfen wir raus! Das Ende rückt immer näher. Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei. *lol*

Heute haben wir erfahren, dass unsere Luftfracht erst am 21.12. aus Deutschland nach China verschickt wird. Ich hatte eigentlich gedacht, dass sie bereits am 4.12. verschickt wurde. Jetzt müssen wir uns etwas länger gedulden, was ich schade finde. Wir haben nämlich unsere wunderschönen Weihnachtspullis in die Luftfracht. Die wollten wir am 24.12. anziehen. Das wird wohl nichts. Aber es gibt schlimmeres. Hehe

Die Tage habe ich zufälliger durch den Türspion geschaut und gesehen, dass die gerade unsere Haustür von aussen desinfiziert haben. Die machen das jeden Tag. Damals als wir in das Apartment eingezogen sind, haben die unsere ganzen Koffer ebenfalls desinfiziert und auch noch hinter uns den Weg den wir gelaufen sind. Ähnlich bei beim Prinz aus Zamunda, aber nur fast. Die nehmen das Thema hier sehr ernst. 
Heute hat es den ganzen Tag in Shanghai geregnet bzw. genieselt und war sehr grau. Ich finde auch, dass sehr wenig Leute auf den Strassen sind, aber vielleicht wohnen wir einfach in einer ruhigeren Ecke. Apropos wohnen. Ich berichte Euch nun mal etwas genauer wo wir wohnen. 

Wir wohnen im Stadtzentrum in Shanghai. Dieser nennt sich Puxi und um genauer zu sein, wohnen wir im Stadtbezirk Jing’An. Shanghai hat einige Stadtbezirke. In Shanghai gibt es auch einen Fluss der Huangpu heißt. Dieser Fluss trennt Puxi und Pudong. Alle die aus der Rhein-Neckar Region kommen, können sich das ungefähr so vorstellen. Der Huangpu Fluss trennt Puxi und Pudong wie der Rhein Ludwigshafen und Mannheim oder Mainz und Wiesbaden. Zu Puxi gehören alle Stadtbezirke die westlich vom Huangpu Fluss liegen. Alles was östlich liegt, ist Pudong. Pudong ist auch neuer als Puxi. Wenn man Bilder von Shanghai googelt, sieht man oft ein Gebäude mit zwei Kugeln, das für mich wie die sehr moderne Version des Eiffelturms aussieht. Das ist auf der Pudong Seite. 

Jetzt ist unser Plan, dass wir Apartments auf der Puxi Seite suchen, da das Büro von meinem Mann sich auf der Puxi Seite befindet. Wir haben sehr gute Erfahrungen wie es ist von Ludwigshafen nach Mannheim oder umgekehrt zu fahren und dieser Verkehr über eine Brücke ist einfach die Hölle. Wir wollten das jetzt in einer Stadt die viel mehr Einwohner und Fahrzeuge hat vermeiden. Wir wollten auch mal wieder im Stadtzentrum wohnen, wenn wir schon mal in einer Großstadt sind. In Deutschland leben wir ja in einem Dorf. Das muss man doch ausnutzen oder? 

Ich werde versuchen euch mehr und mehr mitzunehmen, wenn wir wieder in Freiheit sind. Da kann ich euch dann hoffentlich mehr von der Stadt und ein wenig von der Kultur zeigen.  Da freue ich mich schon drauf.

So, jetzt lese ich weiter in meinem Buch.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Bis bald meine Lieben :-*

SHARE THIS STORY
COMMENTS
EXPAND
ADD A COMMENT